Stöbern Sie in der
Publikationsliste »

0 Dokumente
auf der Merkliste »

EFB-Merkblatt Nr. 6310

Virtuelle Kennwertermittlung für die Umformsimulation von Feinblechen

M-6310

Herausgeber:
EFB Europäische Forschungsgesellschaft für Blechverarbeitung e.V. - Arbeitskreis Übergreifende Optimierung

8 Seiten

Preis (Digital) EUR 9,71

Das Merkblatt bietet Unterstützung bei der Anwendung von Simulationen an repräsentativen Volumen-elementen (RVE) auf Basis der Kristallplastizität. Ziel ist die Erweiterung der Datenbasis für die Auswahl und Bestimmung von Parametern für Materialmodelle, die in der Umformsimulation eingesetzt werden. Ausgehend von einem Standardzugversuch nach DIN, der aus der Charakterisierung von Blechwerkstoffen zur Verfügung steht, sowie einer Messung der Textur können aus den Simulationen die folgenden Größen rechnerisch näherungsweise ermittelt werden:
•    Spannungs-Dehnungskurven bzw. Fließkur-ven für beliebige Belastungszustände
•    r-Werte
•    Fließort
•    Elastizitätsmodul
•    Beginn des plastischen Fließens
•    Extrapolation der Fließkurve

Anhand eines Fließortes wird exemplarisch gezeigt, wie der experimentelle Datensatz durch die virtuelle Kennwertermittlung erweitert werden konnte und die Ergebnisse für die Anpassung eines Fließortmodells, beispielsweise Yld2000-2d nach Barlat, verwendet wurden.

Grundlage für dieses Merkblatt sind die Ergebnisse aus den Untersuchungen, die im Rahmen der IGF-Projekte 17469BG „Virtuelle Kennwertermittlung für die Umformsimulation von Feinblechen“ und 18810BG „Virtuelle Kennwertermittlung für die Umformsimulation von Feinblechen – Teil 2“ durchgeführt wurden, zu denen die EFB-Forschungsberichte Nr. 404 und Nr. 464 erschienen sind.

Die Aussagen werden auf Basis der Ergebnisse für die untersuchten Werkstoffe AA6014, DX56 (CR4 nach VDA 239-100) und HCT780X (CR440Y780T-DP) getroffen.

 

Inhalt

1    Ziel und Zweck des Merkblatts
2    Grundlagen
3    Beschreibung der Simulations- und Planungsmethode
3.1    Funktionsprinzip
3.2    Anwendungsfelder
3.3    Konzept
4    Anwendungsrichtlinien
4.1    Auswertung der Messergebnisse
4.2    Einsatzgrenzen und Gültigkeitsbereich
4.3    Anwendungsbeispiel
Literatur    4

 

Springen zu

    Speichern / Bestellen

    Fragen zur Bestellung?